Anmeldung

Startseite

Herzlich willkommen beim Tauchclub Wetzlar

Auf unserer Homepage findest du viele Informationen über den Tauchsport und über unser Vereinsleben. Tauchen ist ein faszinierender Sport und wir möchten dir die Gelegenheit geben, ihn in einem aktiven und lebendigen Verein auszuüben. Sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene bieten wir zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten und natürlich viel Spaß.

Aufgrund eines Hacks, befindet sich die Seite aktuell leider nicht auf aktuellem Stand -  Angaben zu Tauchlehrern, Vorstand & Übungsleitern können daher von der tatsächlichen Besetzung abweichen. 

Es „müllert“ wieder im Tauch-Club Wetzlar

- Doppelter Grund zur Freude –

Der 1. Vorsitzende des Vereins, Hans-Jörg Müller, konnte seinem Vereinskollegen Ralf Müller den vierten Stern der Verbandes Deutscher Sporttaucher (VDST e.V.) verleihen. Ralf verdiente sich diese Auszeichnung durch sein großes Engagement, welches er im Tauch-Club seit vielen Jahren zeigt. Neben der Mitgestaltung des Jugendtrainings ist er auch immer wieder zur Stelle, wenn am Vereinsheim im Magdalenenhäuser Weg Arbeitseinsätze zu erbringen sind.

 

Seine Tochter Miriam Müller hat in den vergangenen Wochen die Ausbildung zum Trainer C Breitensport –Tauchen erfolgreich absolviert. An fünf Wochenenden wurden in 120 Lehreinheiten sowohl Grundlagen wie Energiebereitstellung, Trainingslehre und Trainingsplanung, als auch begleitende Fähigkeiten wie zum Beispiel Vortragstechniken vermittelt. Das Hauptaugenmerk lag aber eindeutig auf der Ausbildung von Anfängern im Umgang mit Maske, Schnorchel, Flossen und Drucklufttauchgerät. Komplettiert wurde die Ausbildung durch den Erwerb des DLRG-Rettungsschwimmabzeichens in “Silber“.

Der 1. Vorsitzende gab seiner Freude über diese Ereignisse Ausdruck und äußerte die Hoffnung, dass sowohl Ralf als auch zukünftig Miriam den Trainingsbetrieb weiterhin tatkräftig mitgestalten.

 

Das Bild zeigt (von links) den neuen 4-Sterne-Taucher, Ralf Müller, den zufriedenen 1. Vorsitzenden, Hans-Jörg Müller, sowie den neue Trainer-C Breitensport-Tauchen, Miriam Müller.