Anmeldung

Calella de Palafrugell 2012

Die Tauchjugend des Tauch Club Wetzlar befand sich vom 14. – 20. Oktober zur Tauchfreizeit an der wilden Küste Spaniens in Calella de Palafrugell. 

Die Fahrzeuge waren bereits beladen als es um 04:00 Uhr am frühen Sonntagmorgen in Wetzlar los ging. Die Fahrt führte über den Schwarzwald und durch Frankreich bis nach Nordspanien. Nach 13 Stunden war man dann endlich am Ziel angekommen.

 

Bevor an der Tauchbasis die Schlüssel für die Apartments entgegengenommen wurden, wurde erst einmal, dass direkt vor der Tauchbasis befindliche, Meer bestaunt. Nun wurden die Apartments bezogen und wer wollte konnte sich bei einem Spaziergang die Beine vertreten und den wunderschönen Ort besichtigen.</p>

Nach dem Frühstück am Montag versammelten sich alle an der Tauchbasis um die nötigen Formalitäten zu erledigen und von der Basisleitung in den Tauchalltag eingewiesen zu werden. Da die Betreuer um den Jugendwart, Hubertus Göttler, schon vor der Fahrt die Tauchplanung vorangetrieben hatten wurde nicht viel Zeit verloren und es ging zu einem Jackdive von Land aus ins Wasser. Nachdem alle ihre Tarierung für das Salzwasser gefunden hatten, konnte es am Nachmittag dann endlich mit dem Boot an die vorgelagerten Riffe gehen.

Das Wetter spielte mit und so konnten an den folgenden Tagen die verschiedenen Riffe in der Umgebung erkundet und die taucherischen Fertigkeiten verbessert werden. Einige Teilnehmer hatten allerdings kleine Probleme mit dem Wellengang und gönnten sich auch den einen oder anderen Landtauchgang.

Um etwas Abwechslung in den Tauchalltag zu bringen, hatte das Betreuerteam auch ein Paar Sehenswürdigkeiten in der Umgebung ausgemacht und man besuchte die Kathedrale von Girona sowie das Dali Museum in Figueras.

An den Abenden kamen alle in den Apartments zusammen und es wurde bei sehr leckerem, selbst zubereitetem Essen der Tag Revue passieren lassen. Als am Freitag über die Heimreise gesprochen wurde, waren sich alle einig, die Zeit war viel zu Kurz.

stop view
/
      ozio gallery by joomla.it